10. Oldtimer-Rallye 2004

 

 

Am 23. Mai 2004 fand unsere diesjährige 10. Oldtimer-Rallye statt.

 

Trotz des sehr wechselhaften Wetters (zwischendurch hat es doch glatt gehagelt) war es im Großen und Ganzen eine gelungene Veranstaltung.

 

Über 100 Autos, Motorräder und Traktoren aus rund 90 Jahren Automobilgeschichte, waren am Start. Ambitionen, den einen oder anderen Titel in den verschiedenen Kategorien zu gewinnen, waren natürlich vorhanden. Was aber im Vordergrund stand, war, die alten Prunkstücke einmal mehr über den Asphalt zu schaukeln, und, mit gediegener Eleganz die angesetzte Strecke zu meistern. Angesetzt waren zwei Runden von jeweils 50 Kilometern, Traktoren fuhren einmal eine auf 40 Kilometer reduzierte Distanz.

 

Über die Strecke verteilt, waren fünf Wegpunkte und Durchfahrtskontrollen anzufahren. An jedem davon wurden den Teilnehmern verschiedene Prüfungen abgenommen, wobei sie zeigen konnten, wie sicher sie ihr Fahrzeug beherrschen. Das begann schon am Anfang der Rallye, als die Vorgabe lautete, das Gefährt innerhalb einer Minute zum Anspringen zu bewegen, in manchen Fällen auch per Kurbel.

 

Nach den Runden konnten sich die Teilnehmer, aber natürlich auch die Zuschauer, durch die bewährte OVG-Küche u.a. bei Spießbraten mit Kartoffelsalat, Rote Wurst, Currywurst, Kaffee und Kuchen und den üblichen Getränken stärken.

 

Die Siegerehrung fand gegen 18 Uhr bei Start und Ziel statt. Nachfolgend die Platzierungen im Einzelnen (bis zum 3. Platz. #

 

Weitere Platzierungen und Bilder.

 

 

Gruppe A

Klasse 1 – Motorräder bis Bj 1930 (Uralt):

1.

Ziegler, Hardy

Reutlingen

2.

Fendt, Hans

Uhingen

3.

Müller, Rolf

Markgröningen

 

 

Klasse 2 – Motorräder von Bj 1931 bis Bj 1934

1.

Dunst, Josef

Ellwangen

2.

Bayer, Annerose

Diegelsberg

 

 

Klasse 3 - Motorräder von Bj 1935 bis Bj 1945

1.

Eichberger, Hans Adam

Deidesheim

2.

Röhm, Armin

Esslingen

3.

Kohlborn, Horst

Ohmenhausen

 

 

Klasse 4 - Motorräder von Bj 1946 bis Bj 1952

1.

Schaufler, Holger

Holzmaden

2.

Abel, Franz

Ellwangen

3.

Dürr, Klaus

Albershausen

 

 

Klasse 5 - Motorräder von Bj 1953 bis Bj 1956

1.

Talmann-Groß, Walter

Aalen

2.

Munz, Erich

Kirchheim

3.

Breßmer, Holger

Ohmden

 

 

Klasse 6 - Motorräder von Bj 1957 bis Bj 1979

1.

Fath,Josef

Holzgerlingen

2.

Striegl, Günter

Holzgerlingen

3.

Scheufele,Markus

Owen

 

 

Klasse 7 – Roller bis Bj 1979

1.

Gallus, Reiner

Hattenhofen

2.

Eder, Rolf

Wendlingen

3.

Hofmann, Thomas

Lenningen

 

Sieger Gruppe A Holger Schaufler, Holzmaden

 

 

Gruppe B

Klasse 8 – Motorräder mit Seitenwagen bis Bj 1930 (Uralt)

1.

Weber, Armin

Diegelsberg

2.

Eichenlaub, Manfred

Laundau

3.

Bayer, Rainer

Uhingen

 

 

Klasse 9 – Motorräder mit Seitenwagen von Bj 1931 bis Bj 1945

1.

Dietsche, Otto

Reutlingen

2.

Finger, Horst

Esslingen

 

 

Klasse 10 - Motorräder mit Seitenwagen von Bj 1946 bis Bj 1955

1.

Maier, Karl-Heinz

Burgberg

2.

Vöhringer, Wolfgang

Grafenberg

3.

Weiger, Willi

Rülzheim

 

 

Klasse 11 - Motorräder mit Seitenwagen von Bj 1956 bis Bj 1979

1.

Lebsanft, Siegfried

Weil im Schönbuch

2.

Pfav, Ekkehard

Abstgmünd

3.

Jander, Manfred

Burgberg

 

Sieger Gruppe B Karl-Heinz Maier, Burgberg

 

 


 

Gruppe C

Klasse 12 – Auto bis Bj 1920 (Uralt)

1.

Hentschel, Klaus

Schorndorf

 

 

Klasse 14 – Auto von Bj 1927 bis Bj 1945

1.

Hogh, Willi

Frickenhausen

2.

Wirth, Manfred

Hessigheim

 

 

Klasse 15 – Auto von Bj 1946 bis Bj 1955

1.

Dambach, Wolf

Brucken

 

 

Klasse 16 – Auto von Bj 1956 bis Bj 1963

1.

Lohrmann, Georg

Geislingen

2.

Geiger, Erich

Wendlingen

3.

Mückner, Michael

Ulm

 

 

Klasse 17 – Auto von Bj 1964 bis Bj 1979

1.

Saiko, Klaus-Uwe

Göppingen

2.

Bartholomaei, Edgar

Wendlingen

3.

Walz, Volker

Wendlingen

 

Sieger Gruppe C Klaus-Uwe Saiko, Göppingen

 

 

Gruppe D

Klasse 18 – LKW/Feuerwehren/Omnibusse/Unimog bis Bj 1970

1.

Bosler, Klaus

Holzmaden

2.

Maier, Klaus

Stuttgart

3.

Pfauth, Helmut

Weilheim (?)

 

 

Gruppe E

Klasse 19 – Traktoren bis Bj 1954

1.

Hitzer, Gerhard

Neidlingen

2.

Gölz, Dieter

Nabern

3.

Kunkel, Kornelia

Esslingen

 

 

Klasse 20 – Traktoren von Bj 1955 bis Bj 1970

1.

Klein, Matthias

Bissingen

2.

Gölz, Christof

Nabern

3.

Einsele, Markus

Bissingen

 

Sieger Gruppe E Gerhard Hitzer, Neidlingen

 

 

Gesamtsieger

Holger Schaufler, Holzmaden

 

Damenwertung

1.        Koni Kunkel, Esslingen

2.        Rita Kiedaich, Neckartenzlingen

3.        Rosemarie Weber, Diegelsberg

 

Ältester Teilnehmer

Erwin Walter, Jesingen

 

Jüngster Teilnehmer

Michael Gölz, Nabern

 

Teilnehmer weiteste Anreise

Hans-Adam Eichberger, Deidesheim (Pfalz)

 

Clubmeistbeteiligung

1.        Veteranenclub Diegelsberg

2.        MSC Frickenhausen

3.        MSC Holzgerlingen

 

Mannschaftswertung

1.      Triumph-Adler-Team

2.      Stammtisch Landau

3.      Hof-Lädle Nabern

 

 

Ältestes Zweirad

Hardy Ziegler, Reutlingen

 

Ältestes Automobil

Klaus Hentschel, Schorndorf

 

Ältestes Gespann

Armin Weber, Diegelsberg

 

Ältester Traktor

Hans-Peter Kiltz, Jesingen

 

Ältester LKW / Omnibus / Unimog

Klaus Maier, Stuttgart

 

 

Wir bedanken uns nochmals bei allen Anwohnern und Firmen im Industriegebiet für ihr Verständnis und 
ihre Unterstützung sowie bei den Zuschauern und Teilnehmern, ohne die diese Rallye nicht jedes Jahr 
stattfinden könnte und freuen uns auf "euer Kommen" zur 11. Oldtimer-Rallye in Bissingen im nächsten Jahr.

Zurück