Bericht zur Hauptversammlung 12.03.2004

 

Am Freitag, 12. März 2004, fand im Gasthaus Adler die Hauptversammlung der Oldtimer-Veteranen-Gemeinschaft Bissingen statt. Vorstand Herbert Hummel begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder, gab die Tagesordnung bekannt und stellte fest, dass zum Stichtag 10.03.2004 zwei Anträge zur Mitgliederversammlung eingegangen seien (Antrag auf Erweiterung des bestehenden Vereinsheims vom Ausschuss und Bewerbung von Kai Höfer als 2. Beisitzer).

 

Anschließend gab er einen Rückblick über das Jahr 2003 und bedankte sich bei den aktiven Mitgliedern und sonstigen Helfern für die geleistete Arbeit.

 

Danach folgten die Berichte des Schatzmeisters, der Kassenprüfer, des Sportleiters und des Jugendleiters.

 

Die Entlastung der Vorstandschaft konnte nur teilweise vorgenommen werden.

 

Unter dem Punkt 11 standen die turnusmäßigen Wahlen des 2. Vorstands, des 2. Beisitzers, des 1. und 3. Festbeirats und der Kassenprüfer an.

 

Der 2. Vorstand, Rainer Bohner, stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig gewählt. Da sich der 2. Beisitzer (Uli Scheufele) nicht zur Wiederwahl stellte, musste hier ein Ersatz gefunden werden. Es stellten sich drei Kandidaten zur Verfügung: Helga Döbler, Ernst Schepper, Kai Höfer. Mit großer Mehrheit wurde Ernst Schepper zum 2. Beisitzer gewählt. Da sich Helga Renz zur Wiederwahl des 1. Festbeirats nicht zur Verfügung stellte, musste auch hier ein Ersatz gefunden werden. Es erklärte sich Helga Döbler bereit, dieses Amt zu übernehmen und wurde einstimmig gewählt. Der 3. Festbeirat Kai Höfer stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig gewählt.

 

Nach regen Diskussionen zu unterschiedlichen Punkten bedankte sich Herbert Hummel nochmals bei den anwesenden Vereinsmitgliedern und schloss gegen 22.20 Uhr die Hauptversammlung.

 

Da aus organisatorischen Gründen einige Tagesordnungspunkte nicht abschließend behandelt werden konnten, findet am Freitag, 23.04.2004, um 19.30 Uhr im Gasthaus Adler eine außerordentliche Hauptversammlung statt. Hierzu laden wir unsere Vereinsmitglieder schon heute ganz herzlich ein.

 

 

Zurück